Unterrichtshilfe Finanzkompetenz

herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände,
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Hinweise zum Warentest Handys/Smartphones – Mobiltelefone

Festlegung des Themas:
  • Handys - Ausstattung
  • Handy-Tarife
  • Handyverträge
  • ...
Was soll herausgefunden werden?
  • Angebot
  • Preise
  • Ausstattung
  • Kosten von Zusatzangeboten/Apps
  • Rechte und Pflichten laut Vertrag/Gesetz
  • ...
Infos über Handys sammeln
  • Aktuelles Angebot ermitteln
  • Leistungen der einzelnen Handys/Smartphones
  • Gibt es bereits Tests z.B. bei Stiftung Warentest
  • ...
Produktauswahl
  • Wird von den Schülerinnen und Schülern festgelegt
  • Aktuelles Marktangebot
  • Handys, die in der Klasse vorhanden sind
  • ...
Informationssammlung
  • Handyanbieter, Shops
  • Internet
  • Zeitschriften
  • ...
Testmethoden
  • Die Testmethoden werden von den Schülerinnen und Schülern erarbeitet.


Kriterien / Gewichtung
  • SMS- bzw. MMS-Kosten
  • Quantität und Qualität der erhältlichen Apps
  • Frei-SMS bzw. Freiminuten
  • Internetzugang
  • Musikfunktionen
  • Downloads von Klingeltönen
  • Foto-, Videofunktion (MMS)
  • Akkuleistung
  • Gewicht
  • MP3-Player
  • Anbieter
  • Netze
  • Prepaid-Gesprächstarife
  • Laufzeitvertrag - Gesprächstarife
  • Taktung
  • Mailboxkosten
  • Roamingkosten
  • Kosten für Apps
  • Grundgebühr
  • Einzelgesprächsnachweis
  • Flatrate
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Cover
  • ...
Testauswertung / Fehlerquellen
  • Einzelergebnisse feststellen
  • Gesamtergebnis berechnen
  • Darstellung überlegen
  • Tipps erarbeiten
  • ...
Testergebnisse veröffentlichen
  • Schulzeitung
  • Schwarzes Brett
  • Presse
  • Internet
  • Elternabend
Seite drucken | zurück zur Normalansicht