Unterrichtshilfe Finanzkompetenz

herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände,
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Infomaterial für Lehrer
Infomaterial für die Schüler

Symbol MöbelModul 4: Die erste Wohnung einrichten —
"Möbel wie aus dem Katalog"

Einrichten übers Internet – Online Shopping

Methodentyp:
Internetrecherche, Checkliste Onlineshops und Erarbeitung in Einzel- und Partnerarbeit
Ziele:
Vor- und Nachteile des Onlineshoppings identifizieren und exemplarisch Angebote kritisch betrachten
Inhalte:
Vor- und Nachteile des Onlineshoppings an einem Fallbeispiel
Dauer:
60 – 90 Minuten
Material:
Hinweis auf Arbeitsmaterial für Schüler Fallbeispiel, PC und Zugang zum Internet erforderlich

Anleitung:
Die drei Arbeitsaufträge werden in Einzel- und Partnerarbeit bearbeitet. Der Arbeitsauftrag 2 sollte entweder als Hausaufgabe oder innerhalb des Unterrichts im Zuge einer Erkundung oder einer Exkursion  bearbeitet werden. Die Ergebnisse des dritten Arbeitsauftrags sollen im Klassenverband vorgestellt und mit den Beurteilungskategorien der Online-Käufe diskutiert werden.
Anhand der folgenden Tabelle zum ersten Arbeitsauftrag können die Schülerinnen und Schüler im Anschluss daran eine Plus-Minus-Tabelle, welche die Vor- und Nachteile des Einkaufens im Internet aufführt, erstellen.

Nr.

Was kaufen?

Wo im Internet zu kaufen?
Wie teuer?

Wo im Laden zu kaufen?
Wie teuer?

1.

 

 

 

2.

 

 

 

3.

 

 

 

4.

 

 

 

5.

 

 

 

6.

 

 

 

7.

 

 

 

8.

 

 

 

9.

 

 

 

10.

 

 

 

Die unten stehende Tabelle kann an der Tafel fortgeschrieben und von allen ergänzt werden.

Onlineshopping

Vorteile

Nachteile