Unterrichtshilfe Finanzkompetenz

herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände,
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Infomaterial für Lehrer
Infomaterial für die Schüler

Symbol Werbung & KonsumModul 9:
Werbung und Konsum

Selbstlernkurs "Das ABC der Jugendwerbung"

Eine andere Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler sich mit den Strategien und Fallstricken der Werbung auseinander zu setzen, bietet dieser Online-Selbstlernkurs, der im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv) entwickelt wurde: „Der Online-Kurs ist für den Einsatz in der Sekundarstufe I konzipiert und soll vor allem Jugendliche im Alter zwischen dreizehn und sechzehn Jahren ansprechen”. Deshalb wurde besonderer Wert auf die multimediale Gestaltung des Themas gelegt.

Zahlreiche lustige Zeichnungen illustrieren die Informationen, zentrale Begriffe aus der Werbebranche werden einfach und anschaulich in einem Glossar erläutert. Außerdem gibt es kleine Filme zur Unterstützung der Inhalte und einen Selbsttest, in dem die Schüler und Schülerinnen herausfinden können, zu welchem Konsumtyp sie selbst gehören.

Der Basistext Hinweis auf Arbeitsmaterial für Schüler "Wie funktioniert Werbung für Jugendliche" soll in die Thematik einführen und einen Überblick über die Hintergründe, Elemente und Auswirkungen der Jugendwerbung geben. Der Text wird durch kleine Karikaturen und Bilddarstellungen illustriert. Der gesamte Text ist als PDF-Dokument zum Download verfügbar.

Sechs Kurzvideos greifen die Themen des Basistextes aus verschiedenen Perspektiven auf:

Ein Selbsttest "Welcher Werbe-Typ bin ich?" ermöglicht auf spielerische Weise eine Selbsteinschätzung, wie man zu Werbung und Styles steht, und gibt zugleich Einblick, wie Werbung und Trendforschung für Jugendliche funktionieren. Die Auswertungstexte sind als PDF-Dokument zum Download verfügbar.

Ein Glossar mit kurzen Erklärungen zu 30 wichtigen Begriffen aus der Werbung. Der gesamte Text ist als PDF-Dokument zum Download verfügbar.

Eine Reihe interessanter Links zu Websites, auf denen sich ebenfalls Informationen oder Materialien zum Thema finden lassen.

Hinweise für Lehrer und Lehrerinnen, wie das Online-Modul im Unterricht eingesetzt werden kann. Der Text ist nur als PDF-Dokument zum Download verfügbar.

Auf der Seite www.verbraucherbildung.de findet man auch eine „Kommentierte” Bibliographie aktueller Unterrichtsmaterialien nach Jahrgangsstufen (2005). Das Ziel dieser Literaturliste (34 Seiten) ist es, Hilfestellung und Anregungen für eine zeitgemäße Umsetzung des Themas „Werbung” im Unterricht zu geben. Bei den aufgelisteten Materialien ist für jede Alterstufe und für fast jedes Fach etwas dabei. Für eilige Leser steht eine Kurzfassung (Auswahl, 12 Seiten) zur Verfügung, sie enthält ausgewählte Materialien, die der vzbv besonders empfiehlt.